Es zählt nur die Qualität

Die Verarbeitung von Naturdärmen bedarf einer ganz besonderen Sorgfalt, Hygiene und Kontrolle. Ihr späterer Einsatz in der Lebensmittelindustrie setzt peinliche Genauigkeit und sensibelsten Umgang mit der Ware während des Verarbeitungsprozesses voraus. Marth hat seine Produktionsvorgänge so organisiert und angelegt, dass die Därme einer permanenten und gewissenhaften Kontrolle unterliegen.